Ihre Daten werden verarbeitet

preloader

Kontakt aufnehmen

Ich habe Interesse. Bitte kontaktieren Sie mich für ein unverbindliches Informationsgespräch

Auswählen

Zulässige Dateierweiterungen: doc docx txt rtf pdf xls xlsx ppt pptx tif jpg gif png bmp.

* Pflichtfelder

Lexikon

Chat Icon

Können wir helfen?

Hybrid broadcast broadband TV (HbbTV) ist ein internationaler Standard für Geräte, die über digitales Fernsehen und einen Zugang zum Internet verfügen. Zu den typischen Angeboten von HbbTV-Applikationen gehören: Video-on-Demand, EPG, digitaler Teletext, interaktives Fernsehen. Somit ermöglicht es ein farbintensiveres, erlebnisvolles und dynamisches Fernsehen. Das Hbb TV ist auch als Smart TV bekannt.
Abkürzung für High Definition (hochauflösendes Fernsehen).

HDCP steht für “High-Band with Digital Content Protection”. Es handelt sich dabei um ein Verschlüsselungssystem, das Videos und Fernsehsendungen mit hoher Bildauflösung (HD-Video und HDTV) gegen unerlaubtes Kopieren schützt.

HDMI ist die Abkürzung für „High Definition Multimedia Interface“. Es handelt sich um eine Schnittstelle für hochauflösende multimediale Inhalte. Sie kann eine höhere Qualität als bisherige Verfahren zur Bild-und-Ton-Übertragung erzeugen und stellt außerdem sicher, dass der HDCP-Kopierschutz funktioniert.

Der Begriff HD-TV steht für High Definition TV, hochauflösendes Fernsehen. Die Auflösung ist im Vergleich zur Standardauflösung besser und schärfer. Es ist ein Sammelbegriff für Fernsehnormen, die sich durch eine erhöhte vertikale, horizontale und temporale Auflösung auszeichnen, das bedeutet: mehr Schärfe, mehr Farben und eine bessere Tonqualität.
Als Hotspot wird ein öffentlicher Internet-Zugang bezeichnet, der entweder gegen Entgelt oder kostenlos funktioniert.Man findet diese häufig an öffentlichen Plätzen, wie Flughäfen, Restaurants oder Hotels. So kann man unterwegs surfen, ohne das eigene Datenvolumen zu verbrauchen.

Das Hybrid Kabel-Glasfasernetz transportiert große Datenmengen mit sehr hoher Geschwindigkeit. Es besteht aus Koaxial-, und Glasfaserkabeln.